2017 CL-Liveticker1

Gruppe A  –  1. Runde
12.Aug - 16:00
Punkte
Ergebnis
Kehre
Kehre
Kehre
Kehre
Kehre
Kehre
Durch-
gang
Kehre
Kehre
Kehre
Kehre
Kehre
Kehre
Ergebnis
Punkte
1
2
3
4
5
6
1
2
3
4
5
6
0
13
-
-
-
5
3
5
DG1
5
3
7
-
-
-
15
2
0
9
-
-
3
3
3
-
DG2
5
3
-
-
-
3
11
2
2
13
5
5
-
-
-
3
DG3
-
-
3
3
3
-
9
0
2
14
5
-
3
-
3
3
DG4
-
3
-
5
-
-
8
0
2
18
3
5
-
7
-
3
DG5
-
-
3
-
7
-
10
0
6
ESV Jimmy Wien
Markus Bischof, Andreas Czesniczewski, Christian Hobel, Karl Reiterer, Christian Almbauer
EV Rottendorf Seiwald
Alfons Marktl, Markus Wallner, Andreas Spendier, Kevin Kronewetter, Horst Stranig
4


Durchgang 1:
Die Fans zeigen sich überrascht von der Fehleranfälligkeit der beiden Top-Teams. Rottendorf geht mit 15:0 in Führung und bringt den Vorsprung knapp über die Ziellinie.
Durchgang 2:
Die Fehler werden weniger, das Spiel bleibt spannend. In der letzten Kehre zeigen beide Teams starke Versuche, bei dem Rottendorf mit einem keineswegs leichten Wappelmass von Horst Stranig sein Nachspiel durchbringt.
Durchgang 3:
Jimmy Wien, mit dem Rücken zur Wand, zeigt nach der Pause steigende Treffersicherheit. Rottendorf verschläft die beiden ersten Kehren.
Durchgang 4:
In der letzten Kehre des spannenden Durchgangs passiert Rottendorf einmal mehr ein Fehlversuch. Das Ensemble aus Wien spielt freudig den "Breakwalzer" und stellt auf 4:4.
Durchgang 5:
Wien legt gleich nach und führt nach zwei Kehren mit 8:0. Die Kärntner kämpfen gegen die drohende Pleite an, aber am Ende stehen sie mit leeren Händen da.